Reiseblog Affiliate-Programme: WordPress Plugin für Deeplinks

Ursprünglich ist wp2affiliate für die Verwendung in einem Reise-Schnäppchen-Blog entwickelt worden. In fast jedem Beitrag musste mindestens ein neuer Affiliate-Deeplink gepostet werden. Diesen jedes Mal von Hand über das Affiliate-Netzwerk zu erzeugen ist sehr mühsam und Fehleranfällig. Vorhandenen Cloaking-Plugins wie Pretty Link waren dabei kaum eine Hilfe und daher nicht wirklich eine Alternative. Es musste also eine neue Software-Lösung her!

Wp2affiliate unterstützt inzwischen fast alle Affiliate-Programme aus dem Reise-Bereich. Dazu gehören natürlich die Branchen-Größen wie HolidayCheck und Expedia, aber auch viele Hotel-Websites und andere Reiseportale wie Ab-in-den-Urlaub.de oder Weg.de.

Teilweise sind die Affiliate-Links aus den jeweiligen Deeplink-Generatoren bei Affili.net und Zanox sehr kompliziert. Unser WordPress-Plugin erkennt die Links zuverlässig und generiert daraus einen korrekten Netzwerk-Deeplink. So kannst du genau auf die Unterseite verlinken, die du möchtest. Dabei erfolgt ein (konfigurierbares) Cloaking, die Affiliate-URL wird also vor dem User versteckt.

Der Redakteur des Reiseblogs braucht nurnoch die URL aus dem Browser in den Beitrag einzufügen, alles weitere übernimmt das Plugin. Es speilt dabei keine Rolle, ob die HolidayCheck-Bewertungen, ein Hotelangebot oder ein Skyscanner-Flug verlinkt wird.

Wir wünschen dir gute Einnahmen mit deinem Affiliate Reiseblog!

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird geheim gehalten. Erforderliche Felder sind markiert mit *